März 20

Druckservermigration – Windows Server – Teil 2 von 3

play

HowTo

0  comments

Druckservermigration

Druckservermigration - Teil 2/3 - Import der Drucker-Treiber und Drucker-Warteschlangen auf den Zielserver aus den exportierten Dateien aus Teil 1

Teil 2: Import der Treiber und Druckwarteschlangen (etc.) aus der Datei in den Zielserver

So geht's:

1

Druckverwaltung starten

Starten Sie die Druckverwaltung

  • Windows Vista/Windows 7: Systemsteuerung->System und Sicherheit->Verwaltung->Druckverwaltung
  • Windows Server 2008: Start->Verwaltung->Druckverwaltung
2

Drucker migrieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Druckerverwaltung und dann auf Drucker wird migriert…

Druckverwaltung - Migration starten
3

Treiber importieren

Wählen Sie Druckerwarteschlangen und Druckertreiber aus einer Datei importieren aus und klicken Sie auf Weiter

Druckverwaltung - Migration - Import auswählen
4

Import-Datei auswählen

Geben Sie unter Wählen Sie die Datei aus, die die zu importierenden Druckerdateien enthält. Den Pfad zu der in Teil 1 gespeicherten Datei ein oder wählen Sie sie mit Hilfe der Schaltfläche Durchsuchen… aus

Druckverwaltung - Migration - Importdatei Speicherort wählen
5

Import-Datei Zusammenfassung

Die Daten werden geladen und eine Zusammenfassung angezeigt. Klicken Sie auf Weiter

Druckverwaltung - Migration - Importdatei auslesen
6

Zielserver auswählen

Wählen Sie als Zielserver Dieser Druckserver (\\Servername) aus und klicken Sie auf Weiter

Druckverwaltung - Migration - Zielserver auswählen
7

Importoptionen auswählen

Im Importmodus wählen Sie Vorhandene Drucker beibehalten, Kopien importieren aus – eine Erklärung zu den weiteren Optionen gibt’s im Video… 😉 – Unter Im Verzeichnis anzeigen wählen Sie Zuvor aufgelistete Drucker auflisten aus und klicken dann auf Weiter

Druckverwaltung - Migration - Importmodus auswählen
8

Import abgeschlossen

Der Assistent importiert nun die Daten aus der Datei in den Zieldruckserver. Bei Fehlern können Sie auf Ereignisanzeige öffnen… klicken, ansonsten bzw. danach auf Fertig stellen

Druckverwaltung - Migration - Import abschließen
Teil 2 abgeschlossen

Das Video

Das waren alle nötigen Vorgänge zu Schritt 2. Das Video zeigt wegen der 10-Minuten Grenze bei YouTube nicht den gesamten Vorgang. Im 3. Teil werden die Drucker im Verzeichnis per Gruppenrichtlinie verteilt. Das Video schließt dort dann auch den zweiten Schritt ab.

Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Anregungen.



Über den Autor

Frank Piotrowsky ist IT-Consultant und beschäftigt sich mit der Automatisierung von Arbeitsprozessen, Netzwerkadministration und deren Automatisierung, sowie mit Software-Entwicklung, die ebenfalls in diese Richtung zielt. "Wenn der Computer die Arbeit für Sie erledigen kann, warum sollten Sie sie dann tun?" ist die Philosophie, die hinter dem Thema steckt.

Tags

2003, 2008, Drucker, Druckserver, Druckservermigration, Druckverwaltung, Microsoft, Migration, Server, Windows


Das könnte Sie auch interessieren:

Remotedesktop über Gateway ohne VPN verbinden

Remotedesktopverbindung: RDG Zertifikat installieren

Remotedesktopverbindung über Gateway


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>