August 24

Exchange: Emails an eine externe Adresse weiterleiten

play

HowTo

1  comments

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie Emails in Microsoft Exchange Server 2007 an externe Email-Adressen weiterleiten können.

Die Aufgabe

Um Emails an eine externe Email-Adresse weiterleiten zu können, sind 2 Schritte erforderlich:

  1. 1
    Ein Email Konto erstellen
  2. 2
    Die Weiterleitung für das Postfach einrichten

Wie es geht, erfahren Sie in der folgenden Anleitung.

1. Email Konto erstellen

So geht's:

1

Neuer EMail-Kontakt

Zunächst öffnen Sie die Microsoft Exchange Server 2007 Verwaltungskonsole. Dort wählen Sie unter Empfängerkonfiguration->Email-Kontakte mit der rechten Maustaste den Punkt Neuer E-Mail-Kontakt… aus.

Exchange an externe weiterleiten - Neuer Email-Kontakt
2

EMail-Kontaktdaten eingeben

Die Einführung quittieren Sie mit Klick auf Weiter > und geben im darauffolgenden Dialog die Kontaktdaten ein.

Email Kontaktdaten eingeben

Danach klicken Sie bei Externe E-Mail-Adresse: auf Bearbeiten…

3

Externe Email-Adresse eingeben

Geben Sie die externe Email-Adresse ein und bestätigen die nächsten Meldungen mit Weiter >, Neu und Fertig stellen

Externe Email-Adresse eingeben

2. Weiterleitung einrichten

So geht's:

1

Postfach-Eigenschaften bearbeiten

Nun versehen Sie das Postfach, dessen Emails Sie weiterleiten wollen, mit der Weiterleitung. Unter Empfängerkonfiguration->Postfach klicken Sie das betreffende Postfach mit der rechten Maustaste an und wählen Eigenschaften aus.

Postfach-Eigenschaften bearbeiten
2

Nachrichtenübermittlungs-Einstellungen

In dem folgenden Fenster Benutzername Eigenschaften wählen Sie den Reiter Nachrichtenübermittlungseinstellungen aus und doppelklicken dann den Punkt Übermittlungsoptionen.

Übermittlungsoptionen einstellen
3

Übermittlungsoptionen einstellen

In dem Fenster Übermittlungsoptionen setzen Sie unter Weiterleitungsadresse den Haken bei Weiterleiten an: und klicken auf Durchsuchen…. Im folgenden Dialog wählen Sie den Email-Kontakt aus, den Sie vorher angelegt haben. Den Dialog bestätigen Sie mit OK und setzen dann den Haken Nachricht an Weiterleitungsadresse und Postfach übermitteln, wenn Sie die Daten trotzdem im Microsoft Exchange Server 2007 speichern möchten.

Exchange an externe weiterleiten - Weiterleitung einrichten
4

Weiterleitung einrichten

Die beiden folgenden Dialoge bestätigen Sie mit OK

So können Sie Emails im Microsoft Exchange Sever an externe Email-Adressen weiterleiten.

Klicken Sie auf das Wort, um die Bedeutung zu sehen

Exchange Server



Über den Autor

Frank Piotrowsky ist IT-Consultant und beschäftigt sich mit der Automatisierung von Arbeitsprozessen, Netzwerkadministration und deren Automatisierung, sowie mit Software-Entwicklung, die ebenfalls in diese Richtung zielt. "Wenn der Computer die Arbeit für Sie erledigen kann, warum sollten Sie sie dann tun?" ist die Philosophie, die hinter dem Thema steckt.

Tags

2007, eMail, Exchange, Microsoft, Server, Weiterleitung


Das könnte Sie auch interessieren:

Remotedesktop über Gateway ohne VPN verbinden

Remotedesktopverbindung: RDG Zertifikat installieren

Remotedesktopverbindung über Gateway


  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >