Tag Archives forActive Directory

Kaputte Namespaces im Microsoft Distributed File System (DFS) löschen

Es kann vorkommen, dass durch Fehlkonfiguration ein Namespace in einem Verteilten Datei System (Distributed File System, DFS) zerstört wird. Er kann dann nicht mehr abgerufen oder gelöscht werden. Die einzige Option, die bleibt, ist, den Namespace aus der Anzeige zu nehmen. Da ich nun den Namespace benutzen wollte, wollte ich ihn wieder herstellen bzw. neu anlegen. Doch dieses quittierte mir der Server immer wieder mit der Aussage, dass der Namespace bereits vorhanden wäre und deswegen wahrscheinlich nicht richtig funktionieren würde. …

Weiterlesen

Microsoft Exchange Server 2003 ExMerge-Problem

Gestern habe ich mit ExMerge gekämpft, um einzelne Postfächer aus einem Microsoft Exchange Server 2003 in PST-Dateien zu exportieren. Also habe ich die Konfiguration aufgesetzt, die exmerge.ini Datei ausgefüllt, eine mailboxes.txt Datei angelegt, etc. Also, alle Vorarbeiten getroffen, die durchzuführen waren. Dann ging es an die Ausführung: exmerge -b -d -b startet ExMerge im Batch-Mode […]

Weiterlesen

Best Practice: Gruppen- und Benutzer-Skripting

Benutzer und Gruppen können unter Microsoft Server 2008 über die grafische Oberfläche angelegt werden. Doch was ist, wenn 10, 100 oder gar 1000 Benutzer angelegt werden müssen? In solchen Fällen stößt die Praktikabilität der GUI an ihre Grenzen. Scripts haben hier enorme Vorteile. Zum Einen können Scripts vorbereitet und mit relativ wenig Aufwand an große […]

Weiterlesen
>