Serverstatistiken per Kommandozeile

QuickTipp

QuickTippMicrosoft bietet auf der Kommandozeile die Möglichkeit allgemeine Server-Statistiken abzurufen (z.B. das Datentransfervolumen).

Der Befehl hierzu lautet:

  • net statistics server

für die Statistiken, die die Server-Dienste betreffen und

  • net statistics workstation

für die Statistiken, die den Rechner selbst betreffen.

Frank Piotrowsky

Frank Piotrowsky ist Consultant für IT und Produktivität und beschäftigt sich mit der Automatisierung von Arbeitsprozessen, Netzwerkadministration und deren Automatisierung, sowie mit Software-Entwicklung, die ebenfalls in diese Richtung zielt. "Wenn der Computer die Arbeit für Sie erledigen kann, warum sollten Sie sie dann tun?" ist die Philosophie, die hinter dem Thema steckt.